Page 9 - TSG_Journal_2_2017
P. 9

Spiel, Spaß, Spannung



                               Tenniscamp: Zum Vierten



          "Bereits  zum  4.  Mal  veranstaltete  die            Pütter  und  Florian  Thomas,  sowie  dem
          Tennisabteilung  der  TSG  Mörse  das                 Trainer  Thomas  von  Palubitzki  hatten
          Tenniscamp für Kinder, das auch in die-               jedenfalls  gemeinsam  mit  den  Kindern
          sem Jahr in der Woche vor den Werksfe-                eine  tolle  Woche,  die  aber  ohne  das
          rien stattgefunden hat. 17 Kinder im Alter            freiwillige Engagement der Mörser´ Ten-
          von  8  -  11  Jahren  haben  daran  teilge-          nisgemeinschaft  nicht  umzusetzen  ge-
          nommen  und  nach  der  morgendlichen                 wesen  wäre.  „Ohne  all  die  ehrenamtli-
          Jogging-Runde durch Mörse, ging es bis                chen  Trainer,  Betreuer,  Köche,  Fahrer,
          zum Mittagessen in Kleingruppen auf die               usw.,  ist  so  ein  Tenniscamp  kaum  zu
          Tennisplätze.                                         stemmen,  daher  gilt  ein  Riesendank  al-
                                                                len  Helfern  und  Unterstützern,  aber  ge-
          Neben  einigen  „Stammgästen“  waren                  nau das macht unser überragendes Ver-
          auch  in  diesem  Jahr  wieder  Anfänger              einsmiteinander auch aus!“, berichtet Ju-
          dabei,  die  unter  der  Anleitung  des  Trai-        gendwart  Florian  Thomas.  Auch  im
          ners  der  TSG  Mörse,  Thomas  von                   nächsten Jahr soll es in den Sommerfe-
          Palubitzki,  ihre  ersten  erfolgreichen              rien  wieder  ein  Tenniscamp  der  TSG
          Schläge  mit  dem  Tennisschläger  ma-                Mörse geben."
          chen konnten.                                                                      Florian Thomas

          Nach  einem  leckeren  Mittagessen,  wie
          beispielsweise  der  leckeren  und  schon
          als  kleine  Tenniscamp-Institution,  geba-
          ckenen  Pizza  von  Rosi  Mund,  wurden
          am  Nachmittag  kleine  Ausflüge  unter-
          nommen. So ging es in diesem Jahr, ne-
          ben  den  fast  schon  traditionellen  Besu-
          chen  des  Wasserparks  Hehlingen  und
          des  Aktivspielplatzes  Fallersleben,  ins
          Schokoland nach Peine und die Tennis-
          Stars  von  morgen  haben  einen  kleinen
          Schnupperkurs  im  Golfen  in  Bokensdorf
          bekommen!

          Trotz  des  durchwachsenen  Wetters  in
          der Woche hatten die Teilnehmer Glück
          und  es  konnte  an  allen  Tagen  Tennis
          gespielt werden! Zum Abschluss gab es
          am  Freitag  auch  nochmal  ein  großes
          Grillfest  mit  den  Teilnehmern,  deren  El-
          tern und Geschwistern, und allen Helfern
          auf  der  Tennisanlage  an  der  Letzlinger
          Straße.  Das  Organisationsteam  um  die
          Jugendwarte  der  TSG  Mörse,  Matthias


                                                           9
   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14